Herstellung von Harzschmuck: eine originelle Idee

Création de bijoux en résine

Anleitung zur Herstellung von Harzschmuck

Um Schmuck auf dem Markt zu verändern und das Original zu wagen, lassen Sie sich von der Handwerkskunst verführen. Machen Sie Ihren eigenen Schmuck aus Epoxidharz! Hier ist eine einfache Methode, um Ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen und einzigartigen Harzschmuck zu kreieren!

Benötigte Materialien für Harzschmuck

  • Epoxidharz Typ A
  • Schutz wie Plastikhandschuhe, Brille und Maske.
  • Härter Typ A
  • Formen auf Silikon- oder Latexbasis, in der Form des gewünschten Schmucks.
  • Behälter für die Mischungen, vorzugsweise Einweg.
  • Rührer.
  • Eine geschützte Arbeitsfläche.
  • Eine Waage.

Optional für die Herstellung von Harzschmuck

  • Schnüre, Krawatten, alle Arten von Materialien im Zusammenhang mit der Schmuckherstellung.
  • Klarlack für den Effekt.
  • Blumen.
  • Natürliche Pigmente, um Ihren Schmuck zu dekorieren.
  • Schleifpapier.

Bevor Sie mit der Herstellung von Schmuck aus Epoxidharz beginnen, ist es wichtig zu verstehen, dass Harz eine giftige Verbindung ist.

Sie sollten daher sicherstellen, dass Ihre Schmuckarbeiten in einem belüfteten Raum durchgeführt werden, um Dämpfe zu vermeiden. Außerdem ist es wichtig, Kinder fernzuhalten, solange Ihre Kreationen nicht ausgetrocknet sind.

Sie sollten auch wissen, dass nicht alle Materialien in Ihren Schmuck integriert werden können. Zucker kann beispielsweise die Polymerisation und damit das Aushärten des Harzes verhindern.

Schritt 1: Überprüfung Ihres Arbeitsplatzes

Bevor Sie beginnen, denken Sie daran, Ihre verschiedenen Schutzmaßnahmen zu überprüfen. Installieren Sie auch stabile Schutzvorrichtungen auf Ihrem Arbeitstisch, um ihn gut abzudecken.

Ihre Haut muss geschützt werden. Konzentriere dich also darauf, alte Klamotten zu tragen, von denen du denkst, dass du sie loswerden kannst, während du deine Juwelen kreierst.

Legen Sie alle Accessoires, die Sie zur Herstellung Ihres Harzschmucks benötigen, auf eine Seite. Das sind Blumen, Pigmente oder Schnüre für Halsketten.

Überprüfen Sie den Zustand Ihrer Form. Es sollte nicht nur sauber, sondern auch trocken sein.

Fahren Sie dann mit der Vorbereitung Ihres Harzes fort.

Schritt 2: Vorbereitung des Harzes

Um Ihr Harz vorzubereiten, müssen Sie zwei Mengen Harz mit einer Menge Härter mischen. Für 20 Gramm Epoxidharz benötigen Sie beispielsweise 10 Gramm Härter.

Um jedoch sicherzustellen, dass Ihr Harz nicht funktioniert, können Sie es sich leisten, etwas mehr Härter aufzutragen. Zögern Sie also nicht, bis zu 11 Gramm für 20 Gramm Harz zu erhöhen.

Wenn Sie fertig sind, rühren Sie alles langsam mit Ihrem Rührer um. Tun Sie dies etwa 3 Minuten lang.

Kratzen Sie die Kanten ab und ändern Sie die Drehrichtung so weit wie möglich, um ein gutes Ergebnis zu erzielen.

Schritt 3: Das Formteil

Sobald Ihre Mischung fertig ist, gießen Sie eine erste dünne Schicht in Ihre Form.

Zur Herstellung von Perlen sowie Armbändern oder Anhängern.

Wenn Sie Farbpigmente oder Blumen geplant haben, ist es jetzt an der Zeit, sie einzuarbeiten.

Eine andere Methode legt jedoch Wert darauf, Farben vor dem Härter in Ihre Produktion zu integrieren. Es hängt alles von der Art des Harzes ab, das Sie gewählt haben.

Um Ihr verschiedenes Zubehör hinzuzufügen, verwenden Sie eine Pinzette oder eine Pipette.

Gießen Sie eine zweite Schicht Harz und lassen Sie es zwischen 24 und 48 Stunden stehen, bevor Sie es entformen.

Schritt 4: Der letzte Schliff

Sobald die Frist abgelaufen ist und Ihre Kreation aus der Form gekommen ist, können Sie Schleifpapier verwenden. Nur wenn Sie das Gefühl haben, wird das Schleifpapier zum Schleifen des Schmuckstücks verwendet, um ein glattes Finish zu erzielen.

Tragen Sie dann eine oder zwei Schichten Klarlack auf, um Glanz zu erzielen.

Hier sind Sie, in Bernstein gegossen, Ihr Schmuckstück ist bereit, getragen und ausgestellt zu werden!

.


Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.

  • Sichere Bezahlung

    Per Kreditkarte, PayPal oder Stripe

  • Zufriedenheit garantiert

    30 Tage nach Erhalt Ihres
    Pakets, um Ihre Meinung zu ändern

  • Kundenservice 7 Tage die Woche

    Assistenz 9 - 19 Uhr
    Wochenende 9 - 12 Uhr

  • Gratisversand

    Die Lieferung wird verfolgt und ist kostenlos!